Bewusste Beziehungen

Wenn wir uns bewusst dafür entscheiden, Beziehungen mit Menschen einzugehen, hat das den großen Vorteil, dass wir wissen, dass wir an diesen Beziehungen arbeiten können – und zum Beispiel gemeinsam Lernen können, mit Unsicherheiten umzugehen. In vielen Situationen, in denen du etwa mit deiner Herkunftsfamilie interagierst, mag das schwieriger sein. Bewusste Beziehungen haben einen Einfluss sowohl auf unser persönliches als auch politisches Wachstum. Sie bieten eine eigene Unterstüt-zungsstruktur, um schwierige Situationen zu überstehen – und die wird im privaten Leben benötigt, aber eben ganz besonders auch bei den schwierigen Themen, der Repression, den Rückschlägen, mit denen wir uns im politischen Alltag immer wieder konfrontiert sehen.

Bewusste Beziehungen gibt es in verschiedenen Formen und aus verschiedenen Gründen – weil wir gerade am gleichen Thema arbeiten, weil wir ähnliche Organisierungserfahrungen haben, vielleicht weil wir ein ähnliches Alter haben. Mit manchen hat man viel gemeinsam, mit anderen auf den ersten Blick sehr wenig. Es ist wichtig, verschiedene Formen von bewussten Beziehungen anzuerkennen. Das ist ein entscheidender Punkt im Prozess des Reparierens von sozialen Beziehungen. Aktivist*innen erfahren eine Vielfalt von Beziehungen in der politischen Arbeit und nicht alle von ihnen geben Kraft. Manche Beziehungen sind auch anstrengend, und trotzdem notwendig für den gemeinsamen politischen Prozess. Eben weil wir unsere Politik durch soziale Beziehungen erfahren und führen brauchen wir Beziehungen, in denen wir einander vertrauen, uns gegenseitig begleiten und mit unseren Gemeinsamkeiten und Unter-schieden bewusst umgehen.

Nur in Beziehungen können wir unsere Vision vom Guten Leben schon im Hier und Jetzt ausprobieren. Die Integrität unserer zwischenmenschlichen Beziehungen ist also genauso ein Ziel wie das ‚politische‘, und sollte mit gleich viel Zeit, Aufmerksamkeit und Raum im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen.

Nächste Seite: Bewusst mit Beziehungen umgehen – in der Praxis

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.