politischer Kompass

Nachdem wir uns im ersten Kapitel mit Überlegungen zu gesellschaftlicher Veränderung befasst haben, warfen wir in diesem Kapitel einen Blick auf die vielfältigen Sichtweisen auf das Konzept der Klimagerechtigkeit. Nun wollen wir den Blick nach vorne wagen! In den nächsten Kapiteln werden wir diskutieren, wie wir politisch arbeiten wollen. Außerdem geben wir eine Einführung in das Konzept des transformativen Community Organizing. Auf geht’s!

Unseren Politischen Kompass einstellen

  • Welche weiteren Perspektiven auf Klimagerechtigkeit begegnen euch in eurer Arbeit?
  • Inwieweit gehen unsere Bewegungen die Ursachen der Probleme an und wo verschieben wir nur die Symptome?

  • Welche politischen Traditionen und Theorien beeinflussen dich? Wie prägen diese vergangenen, kollektiven Erfahrungen deine politische Arbeit heute?

Nächste Seite: Gemeinschaften und wie sie sich organisieren

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.